Wellnesstee

Lapacho

Wie die Inkas genießen

Ayurveda

Tradition trifft Moderne

Mate

Magische Kräfte aus Südamerika

Kräutertee

Hochgeschätzte Wirkungen

Bio - kontrollierte Qualität

Bio und Qualität - diese Begriffe gehören zusammen. Denn wer den biologischen Gedanken versteht und lebt, erhält ein Qualitätsprodukt. Biologische und nicht-gentechnisch angebaute Produkte werden von den Verbrauchern in der heutigen Zeit immer mehr geschätzt.

Der Mensch besteht zu ca. 65 % aus Wasser (je nach Alter) und sollte am Tag 3 Liter trinken. Daher ist es umso wichtiger bei der alltäglichen Flüssigkeitsaufnahme keine Kompromisse einzugehen. Besonders bei Kindern ist auf ein gesundes Trinkverhalten zu achten.

Teepflanzen sind, wie die meisten Plantagen-Pflanzen, oft zahlreichen Pestiziden ausgesetzt. Aus der Pestizitwirtschaft auszusteigen stellt für manche Plantagenbetreiber allerdings eine enorme Hürde dar. Da die Teepflanze recht anfällig für Krankheiten und verändernde klimatische Bedingungen ist, sind beim Anbau ohne Pflanzenschutzmittel und Pestizide hohe Ernteverluste zu befürchten. Es bedarf einer nachhaltigen Unterstützung durch die Abnehmer und Überzeugung und Sachkenntnis der Plantagenarbeiter, damit es zu Verbesserungen im Anbau kommt.

Tee in Bioqualität wird regelmäßig überprüft. Das Bio-Siegel entscheidet dabei über die zu erfüllenden Bedingungen. Am weitesten verbreitet ist das Bio-Siegel der Europäischen Union: Ein Blatt aus Sternen auf hellgrünem Grund.